Leucocybe connata





Weisser Büschelrasling

aktualisiert: 07.02.2021

Autoren:
Agaricus connatus, Schumacher, 1803 / Clitocybe connata, (Schumacher) Gillet, 1874 / Gyrophila connata, (Schumacher) Quélet, 1886 / Tricholoma connatum, (Schumacher) Ricken, 1915 / Lyophyllum connatum, (Schumacher) Singer, 1939 / Leucocybe connata, (Schumacher) Vizzini, P. Alvarado, G. Moreno & Consiglio, 2015
Klassfikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Leucocybe
Aktueller Name:
Leucocybe connata (Schumacher) Vizzini, P. Alvarado, G. Moreno & Consiglio


Dieser nach neueren Forschungsergebnissen krebsauslösende Substanzen enthaltende Pilz galt bis anhin als guter Speisepilz. Er wächst im Herbst auf basischen Böden in grossen und kompakten Büscheln. Er mag basische Böden, wächst an Strassenrändern und oft auch zwischen Pestwurz. Anscheinend scheint er etwas verdichteten Böden nicht abgeneigt zu sein und scheint in Sachen ökologische Ansprüche relativ anpassungsfähig zu sein. Leucocybe connata kann am ehesten mit weissen Trichterlingen, die an ähnlichen Standorten vorkommen verwechselt werden.
"

Fruchtkörper / Habitus / Wachstumsform
Zähe Konsistenz
"
Fruchtkörperfarbe / Farbspektrum
Weiss
"
Hutmerkmale
Weiss mit wasserähnlichen Flecken
"
Geruch / Geruchsprofil
Wird als angenehm aromatisch beschrieben
"
Standort
Oft an den Wegrändern, in dichten Gruppen, gerne bei Pestwurz (Petasites)
"
Sporenmasse
3,5 - 4,5 x 6,5 - 8 µm
"
Reaktion Eisensulfat FESO4
Positiv: violett-blaue Reaktion auf Hut (siehe Bild), keine siderophile Granulation
"
Giftigkeit
ENTHÄLT MUTAGENE / KREBSAUSLÖSENDE SUBSTANZEN !
"
Essbarkeit / Speisewert (ohne Gewähr)
Als Speisepilz nicht zu empfehlen, da er krebsauslösende/mutagene Substanzen enthält.
"
Wichtiger Hinweis
Kann nach neueren Erkenntnissen mutagene Wirkung haben, weshalb vom Verzehr unbedingt abzuraten ist.
"

Gattung/en:
Siehe auch
Verwandte Themen & weiterführende Links:
Dokumente

Leucocybe connata - Flammer, T© 11730
zwischen Pestwurz
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Flammer, T© 8394
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Flammer, T© 1280
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Flammer, T© 986
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Flammer, T© 4147
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Flammer, T© 984
violette chemische Reaktion mit FESO4
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Flammer, T© 985
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Flammer, T© 2642
Pestwurz im Frühling
Leucocybe connata -
Leucocybe connata - Sporen - Melzers - Flammer, T© 8395
Sporen in Melzers-Reagenz
Leucocybe connata - Sporen - Melzers  -