Infundibulicybe gibba / Ockerbrauner Trichterling

aktualisiert: 18.08.2019


Autoren: (Persoon) Harmaja, 2003

Klassfikation: Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Tricholomataceae

Aktueller Name: Infundibulicybe gibba / (Persoon) Harmaja


Einführung

Clitocybe ist ein häufiger Bewohner des Nadelwaldes der praktisch vom Frühsommer bis zum Spätherbst gefunden werden kann. Die mikroskopischen Merkmale sind relativ kleine, Jod-negative Sporen und eine HDS aus länglichen Hyphen mit Schnallen.

Hutmerkmale

dünnfleischig, flatterig, im Zentrum mit kleinem braunen Buckel

Essbarkeit / Speisewert (ohne Gewähr)

kein Speisepilz


Gattung/en:

Clitocybe: Trichterlinge

Infundibulicybe - (9481)

Siehe auch / Verwechslung mit:

Infundibulicybe costata: Kerbrandiger Trichterling

Clitocybe metachroa - (2): Zweifarbiger Trichterling


Infundibulicybe gibba - Flammer, T© 879

Infundibulicybe gibba - Flammer, T© 9721

Infundibulicybe gibba - Flammer, T© 1582

Infundibulicybe gibba - Flammer, T© 4504

Infundibulicybe gibba - Flammer, T© 6703