Cortinarius vulpinus
(1)





Fuchsigbrauner Schleimkopf, Gilbender Fuchs-Seidenkopf

aktualisiert: 22.12.2020 10:42:48

Autoren:
Inoloma vulpinum, Velenovský, 1921 / Cortinarius vulpinus, (Velenovský) Rob. Henry, 1947
Klassfikation:
Untergattung - Phlegmacium - Schleimköpfe und Klumpfüsse
Aktueller Name:
Cortinarius vulpinus (Velenovský) Rob. Henry


Weitere Cortinarien mit solchen Gürteln sind Cortinarius saginus und Cortinarius triumphans, welche jedoch keinen unangenehmen Geruch aufweisen.
"

Stielmerkmale
Mit mehreren Gürteln
"
Oxidation / Verfärbung: Fruchtkörper, Milch, Röhren
Fleisch etwas gilbend
"
Geruch / Geruchsprofil
Unangenehm, käsig, chemisch
"
Sporenlänge
10 - 12 (-13) µm x 7 µm
"
Sporenmembran, Oberfläche, Skulptur
Mittelwarzig
"

Gattung/en:
Siehe auch

Cortinarius vulpinus - Flammer, T© 10941
Cortinarius vulpinus -
Cortinarius vulpinus - Flammer, T© 10942
Cortinarius vulpinus -