Cortinarius subbalaustinus
cf






aktualisiert: 26.09.2021 14:56:18

Autoren:
Hydrocybe subbalaustina, Rob. Henry ex M.M. Moser, 1953 / Cortinarius subbalaustinus, Rob. Henry, 1985 / Cortinarius subbalaustinus, Rob. Henry, 1991
Klassfikation:
Untergattung - Cortinarius
Aktueller Name:
Cortinarius subbalaustinus Rob. Henry


Ob Birken in der Nähe waren wurde leider nicht festgehalten. (Cortinarius mellinus) Geruch?
"

Hutmerkmale
Trocken
"
Stielfleischfarbe
Ockerlich
"
Stielmerkmale
Hohl
"
Lamellenfarbe
Zimtbraun
"
Lamellenmerkmale
Gekerbt
"
"
gekerbt, breit ausgebuchtet am Stiel angewachsen
"
Geruch / Geruchsprofil
Würzig, angenehm, porlingsartig, malzartig?, honigartig an der Basis
"
Geschmack
Mild (schwach bitterlich am Anfang?)
"
Standort
Betula??
"
Sporenform
Breit-elliptisch bis rundlich
"
Hutdeckschicht
Gelatinisierte und pigmentierte Hyphen
"
Marginalzellen
Spindelig, zystidenartig
"
Kalilaugenreaktion / KOH
Auf Fleisch braun
"

Gattung/en:

Cortinarius subbalaustinus - Flammer, T© 12760
Cortinarius subbalaustinus -
Cortinarius subbalaustinus - Flammer, T© 12761
Cortinarius subbalaustinus -

Impressum