Cortinarius 10836 braun
spp






aktualisiert: 11.01.2022

Autoren:
Klassifikation:
Klassfikation:
Untergattung - Phlegmacium - Schleimköpfe und Klumpfüsse
Aktueller Name gem. MycoBank:
Aktueller Name gem. MycoBank:
Clitocybe vibecina (Fr.) Quél., Mémoires de la Société d'Émulation de Montbéliard ser. 2, 5: 318 (1872) [MB#176252]


Diese braunhütige Cortinarie mit weissem Stiel, relativ grossen mandelförmigen Sporen, fällt durch einen stark adstringierenden Geschmack und einer muffigen-unangenehmen Komponente auf.
"
Nicht klar ist, ob es bei diesen Exemplaren um eine im Wachstum gestörte Trockenform ist.
"

Fruchtkörper / Habitus / Wachstumsform
Hutdurchmesser 7 cm, fleischig, Hut und Stiel trocken
"
Fleischfarbe / Trama / Farbe Schnitt Fruchtkörper
Weiss
"
Stielbasis / Basis
Spindelig (etwas wurzelnd?)
"
Stielmerkmale
Weiss mit braunem Velum, sehr hart
"
Lamellenmerkmale
Glatt
"
Geruch / Geruchsprofil
Etwas unangenehm chemisch-süsslich
"
Geschmack
Mild, jedoch stark adstringierend, der Mund wird ganz rau
"
Standort
Picea, aus nackter Erde wachsend
"
Sporenmasse
9.5 - 12.6 x 5.2 - 6.8 µm - Q: 1.53 - 2.36 (Ø LxB: 11.0 x 5.9 µm ØQ:1.9 AzM: 27)
"
Sporenform
Mandelförmig, teils sehr schlanke Sporen.
"
Sporenmembran, Oberfläche, Skulptur
Mittelwarzig, teilweise schlank
"
Cheilozystiden
Schlank, wellenförmig
"
Kalilaugenreaktion / KOH
Ohne Reaktion
"

Gattung/en:

Cortinarius 10836 braun - Flammer, T© 13073
Cortinarius 10836 braun -
Cortinarius 10836 braun - Sporen - KOH - Flammer, T© 13087
Cortinarius 10836 braun - Sporen - KOH  -
Cortinarius 10836 braun - Cheilozystiden - Flammer, T© 13088
Cortinarius 10836 braun - Cheilozystiden -
Cortinarius 10836 braun - Cheilozystiden - Flammer, T© 13086
Cortinarius 10836 braun - Cheilozystiden -
Cortinarius 10836 braun - Sporen - Wasser - Flammer, T© 13089
Cortinarius 10836 braun - Sporen - Wasser  -

Impressum