Puccinia senecionis
cf






aktualisiert: 19.08.2022 15:52:49

Autoren:
Lib. 1830
Klassifikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Pucciniomycotina, Pucciniomycetes, Pucciniales, Uredinineae, Pucciniaceae, Puccinia
Aktueller Name gem. MycoBank:
Puccinia senecionis Lib., Plantae Cryptogamicae quas in Arduenna collegit M.A. Libert Fasc. 1: no. 92 (1830) [MB#119499] Taxonomic synonyms: Dicaeoma senecionis (Lib.) Kuntze, Revisio generum plantarum 3 (3): 470 (1898) [MB#525618]


Unsichere Bestimmung: Blattoberfläche mit gelben Flecken, wahrscheinlich auf einer Senecio-Art. Auf der Unterseite gelbe becherförmige am Rand ausgefranste Aecien. Optisch gleichen diese Puccinia coronata, aber aufgrund der Wirtspflanze könnte es sich z.B. auf Puccinia senecio handeln.
"

Substrat
Wahrscheinlich auf Senecio Greiskraut, die scharf gesägten schmalen Blätter passen z.B. zu Senecio fuchsii / ovatus
"
Sporenmembran, Oberfläche, Skulptur
Glatt
"

Gattung/en:

Puccinia senecionis - Flammer, T© 13681
Puccinia senecionis -
Puccinia senecionis - Flammer, T© 13682
Puccinia senecionis -
Puccinia senecionis - Flammer, T© 13683
Puccinia senecionis -
Puccinia senecionis - Flammer, T© 13683
Puccinia senecionis -

Impressum