Tricholoma viridilutescens





Gesägtblättriger Ritterling

aktualisiert: 28.09.2022 14:56:39

Autoren:
M.M. Moser
Klassifikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Tricholomataceae, Tricholoma
Aktueller Name gem. MycoBank:

Tricholoma viridilutescens M.M. Moser, Fungorum rariorum Icones coloratae 7: 12-13 (1978) [MB324942]




Mit der Zeit blasst der Pilz aus und wird dann hellbraun-rehbraun-bräunlich. Diese Art weisst eher dunklere / düsterere Farben auf als die sehr ähnliche Tricholoma sejunctum und wächst vorwiegend bei Pinus.
"

Hutmerkmale
Radialfaserig
"
Stielfarbe / Rinde
Gelblich
"
Lamellenfarbe
Gelblich, gelb
"
Lamellenmerkmale
Gesägt
"
Vorkommen / Häufigkeit / Saison
Hauptsächlich Pinus, aber auch Picea und Abies
"

Gattung/en:
Siehe auch

Literatur: BRBK Band: 3 Seite: - Bild: 408 - 443 EHLU Band: 3 Seite: 785 - 845 Bild: 653 - 684


Tricholoma viridilutescens - Flammer, T© 14275
Tricholoma viridilutescens -
Tricholoma viridilutescens - Flammer, T© 14276
Tricholoma viridilutescens -
Tricholoma viridilutescens - Flammer, T© 14277
Tricholoma viridilutescens -

Impressum