Stielbasis





aktualisiert: 24.04.2018 15:29:03



Als Basis wird der untere Teil des Stiels mit dessen besonderen Merkmalen wie Knolle, wurzelartiger Verlängerung, Myzelfilz oder Volva.
"
Der Begriff wird auch für die Beschreibung von Mikrodetails bei Basidien und Asci verwendet.
"
"
1) warzig gegürtelt
"
2) gerandet knollig
"
3) kreisförmig beschnitten
"
4) lappig bescheidet
"
5) stumpf
"
6) wurzelnd
"
7) bauchig
"
8) gestiefelt
"
9) mit Knollen
"
10) Knöllchen
"
11) rübenförmig
"


Verwandte Themen & weiterführende Links:

Stielbasis - Flammer, T© 7784
Stielbasis -
Stielbasis - Flammer, T© 7785
Stielbasis -

Impressum