Cortinarius venetus





Grüner Raukopf

aktualisiert: 29.12.2020 11:19:04

Autoren:
Agaricus raphanoides var. venetus, Fries, 1818 / Cortinarius venetus, (Fries) Fries, 1838 / Dermocybe veneta, (Fries) Ricken, 1915
Klassfikation:
Untergattung - Leprocybe
Aktueller Name:
Cortinarius venetus (Fries) Fries


Fruchtkörper / Habitus / Wachstumsform
Schnitt hell
"
Fruchtkörperfarbe / Farbspektrum
Olivgrün
"
Lamellenfarbe
Lamellenfarbe jung dunkel oliv-grün, alt rotbraun
"
Geruch / Geruchsprofil
Nach Rettich, rettichartig
"
Geschmack
Mild
"
Standort
Nadelwald, Picea
"
Sporenmasse
6.3 - 8.1 x 4.4 - 6 µm Q: 1.35 - 1.43 (Ø: 7.3 x 5.2)
"
Sporenform
Elliptisch, breitelliptisch bis vereinzelt rundlich, stark warzig
"
Hinweise Chemie / Chemikalien
Mit Alkohol 70 oder auch Wasser Fluoreszenz grün
"
Kalilaugenreaktion / KOH
Kurz weinrot, dann schwarz
"
Bemerkungen / Hinweise / Abstract
Cortinarius Atrovirens, der jedoch im Schnitt zitronengelb ist
"

Gattung/en:
Siehe auch
Verwandte Themen & weiterführende Links:

Cortinarius venetus - Flammer, T© 11353
oben links LW Form Cortinarius olivaceofuscus, andere C. venetus
Cortinarius venetus -
Cortinarius venetus - Flammer, T© 1733
Cortinarius venetus -
Cortinarius venetus - Flammer, T© 11391
wahrscheinlich alte Exemplare im selben Hexenring
Cortinarius venetus -
Cortinarius venetus - Flammer, T© 11618
Cortinarius venetus -
Cortinarius venetus - Flammer, T© 11144
Cortinarius venetus -
Cortinarius venetus - Flammer, T© 11146
Cortinarius venetus -

Impressum