Cortinarius infractus
(1)





Bitterer Schleimkopf

aktualisiert: 11.10.2022 21:04:57

Autoren:
Berk. 1860
Klassifikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Cortinariaceae, Cortinarius
Aktueller Name gem. MycoBank:
Cortinarius infractus Berk., Outlines of British Fungology: 184 (1860) [MB#218952]


Spätestens beim Probieren weiss man, dass es sich um Cortinarius infractus handelt, denn dieser Pilz ist wirklich bitter. Zusammen mit den rundlichen, grobwarzigen Sporen sollte die Diagnose dann stimmen.
"

Fruchtkörper / Habitus / Wachstumsform
Dunkelbraune, olivbraune bis dunkelschwarze Fruchtkörper
"
Fleischfarbe / Trama / Farbe Schnitt Fruchtkörper
Lila
"
Hutfarbe
Braun-oliv, feucht oft mit ockerem Zentrum, dunkel-oliv-düster
"
Hutmerkmale
Schleimig
"
Stielmerkmale
Mit rostbraunem Velum
"
Velumfarbe
Rostbraun
"
Lamellenfarbe
Oliv-braun später düster oliv
"
Sporenfarbe / Sporenpulver (Abwurf)
Honigbraun
"
Geschmack
Sehr bitter
"
Standort
Bei Picea, Fagus
"
Sporenlänge
< 8 µm
"
Sporenform
Subglobos
"
Sporenmembran, Oberfläche, Skulptur
Grobwarzig
"
Kalilaugenreaktion / KOH
Grau auf Fleisch, dunkelgrau auf Huthaut
"

Gattung/en:

Suchbegriffe / Tags: bittere Cortinarien, Rundsporer

Cortinarius infractus - Flammer, T© 12658
Cortinarius infractus -
Cortinarius infractus - Flammer, T© 3029
Cortinarius infractus -
Cortinarius infractus - Lamellen - Flammer, T© 12659
Cortinarius infractus - Lamellen -
Cortinarius infractus - Flammer, T© 1901
Cortinarius infractus -
Cortinarius infractus - Flammer, T© 1900
Cortinarius infractus -
Cortinarius infractus - Flammer, T© 5233
Cortinarius infractus -

Impressum