Lactarius deliciosus





Edelreizker

aktualisiert: 13.11.2020 20:38:42

Autoren:
Agaricus lactifluus var. deliciosus, (Linnaeus) Persoon, ? / Agaricus deliciosus, Linnaeus, 1753 / Amanita sanguinea, Lamarck, 1783 / Lactarius deliciosus, (Linnaeus) Gray, 1821 / Galorrheus deliciosus, (Linnaeus) P. Kummer, 1871 / Lactifluus deliciosus, (Linnaeus) Kuntze, 1891
Klassfikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Russulales, Russulaceae
Aktueller Name:
Lactarius deliciosus (Linnaeus) Gray


Dieser schöne Reizker mit den konzentrischen Ringen und den dunkelorangen Gruben ist wie sein Name sagt, der beste seine Art.
"
Verwechslung möglich mit Lactarius zonarius möglich, welcher jedoch eine weisse Milch aufweist und scharf ist.
"

Hutmerkmale
Mit konzentrischen Ringen
"
Stielmerkmale
Tropfig gefleckt
"
Standort
Kollin, montan
"
Mykorrhizapilz bei
Pinus
"

Gattung/en:
Siehe auch

Lactarius deliciosus - Flammer, T© 7651
Lactarius deliciosus -
Lactarius deliciosus - Flammer, T© 5436
Hier sieht man sogar noch einen Kieferzapfen
Lactarius deliciosus -
Lactarius deliciosus - Flammer, T© 7652
Lactarius deliciosus -
Lactarius deliciosus - Flammer, T© 10819
Langsam mit etwas Mehl bepudert frittiert im Öl bis cross. Pfeffer & Salz als Würze.
Lactarius deliciosus -