Lactarius albocarneus




Klebriger Milchling, Graublasser Milchling

aktualisiert: 22.12.2020

Autoren:
Lactarius albocarneus Britzelmayr 1895
Klassfikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Russulales, Russulaceae
Aktueller Name:
Lactarius albocarneus Britzelmayr 1895


Es gibt einige sehr ähnliche blasse Milchlinge:
"
- Lactarius musteus, der Heidemilchling, welcher eher in höheren Lagen zu finden ist und
"
- Lactarius pallidus, welcher wesentlich weniger schleimig ist
"

Fruchtkörper / Habitus / Wachstumsform
Stark schleimig
"
Fruchtkörperfarbe / Farbspektrum
Blass gelb-orange
"
Sporenmembran, Oberfläche, Skulptur
Mit ausgeprägten Gräten
"

Gattung/en:
Siehe auch / Verwechslung mit:
download PDF

Lactarius albocarneus - Flammer, T© 10059
Lactarius albocarneus -
Lactarius albocarneus - Flammer, T© 3253
Lactarius albocarneus -
Lactarius albocarneus - Flammer, T© 10060
Lactarius albocarneus -
Lactarius albocarneus - Sporen - Flammer, T© 1111
Lactarius albocarneus - Sporen -