Amanita ceciliae




Riesenscheidenstreifling

aktualisiert: 03.01.2021 07:59:49

Autoren:
Agaricus ceciliae, Berkeley & Broome, 1854 / Amanita ceciliae, (Berkeley & Broome) Bas, 1984 / Amanitopsis ceciliae, (Berkeley & Broome) Wasser, 1992
Klassfikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Amanitaceae
Aktueller Name:
Amanita ceciliae (Berkeley & Broome) Bas


Amanita ceciliae ist mit den grau-braunen bis gelblichen Farben, dem gerieften Hut, dem genatterten Stiel und meist mit groben Velumfetzen besetzten Hut einer der stattlichsten Scheidlinge im Mischwald.
"

Hutfarbe
gelb, grau, beige, hellbraun
"
Hutmerkmale
Rand gerieft, meist mit fetzigen, grobscholligen Velumfetzen besetzt
"
Stielbasis / Basis
Basis mit helleren, flockigen Schüppchen, verdickt ohne Knolle, mit häutiger, schnell vergänglicher Scheide.
"
Stielmerkmale
genattert, keine Manschette, wird mit dem Alter schwarz, russig
"

Gattung/en:
Siehe auch / Verwechslung mit:
download PDF

Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 1126
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 645
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 10820
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 647
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 648
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 646
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 9835
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 10799
Graue Form ist A. vaginata sehr ähnlich
Amanita ceciliae -
Amanita ceciliae - Flammer, TŠ 10798
Amanita ceciliae -