Kleistothecium





aktualisiert: 21.01.2020 17:16:06



Kugelig geschlossener Fruchtkörper der Ascomyceten in dessen inneren sich die Asci mit den Sporen befinden. Reisst die Peridie auf oder zersetzt sich der Fruchtkörper, werden die Ascosporen freigesetzt. Trüffel sind theoretisch auch ein Kleistothezium, aber der Begriff ist nicht häufig anzutreffen.
"

Definition aus Truffes d'Europe et de Chine, ISBN 2-7380-0932-8, L. et G. Riousset, G. Chevalier, M.C. Bardet: Cleistothèce (Gr. Kleistos = fermé + thêkê = boîte, coffre): ascocarpe complètement fermé; la dispersion des spores a lieu seulement à la suite de la décomposition du corp fructifière.
"


Art/en:
Verwandte Themen & weiterführende Links:

Kleistothecium - Flammer, T© 1212
Kleistothezium
Kleistothecium -

Impressum