endogen




aktualisiert: 20.10.2016



Medizinisch: für Krankheitserreger die im inneren eines Lebewesens entstehen.
"

Botanisch: Pflanzenteile, die nicht aus Gewebeschichten an der Oberfläche der Pflanze heraus entstehen, sondern im Innern der Pflanze. Während ihres Wachstums durchstossen sie anschließend die äußeren (exogenen) Gewebeschichten.
"