Sebacina




Wachskruste

aktualisiert: 07.02.2021

Autoren:
Sebacina, Tulasne & C. Tulasne, 1873 / Cristella, Patouillard, 1887 / Soppittiella, Massee, 1892
Klassfikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Auriculariomycetidae, Auriculariales, Exidiaceae
Aktueller Name:
Sebacina Tulasne & C. Tulasne


Die Gattung Sebacina war ursprünglich bei den tremolloiden und exidioiden Gattungen untergebracht. Die Gattung wurde 2013 von Oberwinkler et al. überarbeitet.
"


Art/en:
Gattung/en:
Dokumente