Pluteus ephebeus
cf (2)





Graufilziger Dachpilz

aktualisiert: 12.01.2021

Autoren:
Agaricus villosus, Bulliard, 1785 / Agaricus nigrovillosus, J.F. Gmelin, 1792 / Agaricus ephebeus, Fries, 1818 / Pluteus ephebeus, (Fries) Gillet, 1876 / Pluteus villosus, Quélet, 1888 / Pluteus murinus, Bresadola, 1905 / Pluteus lepiotoides, A. Pearson, 1952 / Pluteus pearsonii, P.D. Orton, 1960
Klassfikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Pluteaceae
Aktueller Name:
Pluteus ephebeus (Fries) Gillet


Da keine Hakenzystiden und keine schwarzen Lamellenschneiden vorhanden sind, reduziert sich die in Frage kommenden Arten praktisch auf Pluteus ephebeus und . Die Cheilozystiden und Pleurozystiden sind aufgeblasen, spindelig, nicht sehr zahlreich, HDS aus parallel liegenden Hyphen mit einigen, aber nicht sehr zahlreichen Schnallen, die Hyphen sind braun pigmentiert; (gemäss Literatur hat ephebeus keine Schnallen).
"

Fruchtkörper / Habitus / Wachstumsform
Grosser Dachpilz
"
Hutmerkmale
Glatt
"
Stielmerkmale
Weiss
"
Sporenform
Breitelliptisch, rundlich
"
Hutdeckschicht
Braun pigmentierte parallel liegende Hyphen mit Schnallen, die Schnallen sind in jedem Präparat vorhanden, aber nicht sehr zahlreich
"
Zystidenform
Pleurozystiden bauchig aufgeblasen, Cheilozystiden spindelig, aufgeblasen mit vereinzelten Inkrustationen
"

Gattung/en:
Siehe auch

Suchbegriffe / Tags: Agaricus ephebeus Fries 1818 : Fries 18211 Agaricus villosus Bulliard 17852 Pluteus drepanophyllus Kalchbrenner 1873 ss. Singer 19863 Pluteus lepiotoides A. Pearson 19524 Pluteus murinus Bresadola 19055 Pluteus pearsonii P.D. Orton 19606 Pluteus plautus (Weinmann 1836) Gillet 1876 ss. A. Pearson 19527 Pluteus robertii (Fries 1867) P. Karsten 1879 ss. D.A. Reid8 Pluteus villosus (Bulliard 1785) Quélet 18889

Pluteus ephebeus - Flammer, TŠ 5739
Pluteus ephebeus -
Pluteus ephebeus - Zystiden - Flammer, TŠ 5741
Pluteus ephebeus - Zystiden -
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden - Flammer, TŠ 5738
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden -
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden - Flammer, TŠ 5736
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden -
Pluteus ephebeus - Sporen - Flammer, TŠ 5742
Pluteus ephebeus - Sporen -
Pluteus ephebeus - HDS - Flammer, TŠ 5740
zahlreiche glatte Stränge mit zahlreichen Verzweigungen, die wie Haare bzw. Lacticiferen aussehen
Pluteus ephebeus - HDS -
Pluteus ephebeus - HDS - Flammer, TŠ 7804
zahlreiche glatte Stränge mit zahlreichen Verzweigungen, die wie Haare bzw. Lacticiferen aussehen
Pluteus ephebeus - HDS -
Pluteus ephebeus - Flammer, TŠ 7800
zahlreiche glatte Stränge mit zahlreichen Verzweigungen, die wie Haare bzw. Lacticiferen aussehen
Pluteus ephebeus -
Pluteus ephebeus - Hyphen mit Schnallen - Flammer, TŠ 5737
Pluteus ephebeus - Hyphen mit Schnallen -
Pluteus ephebeus - Hyphen braun inkrustiert - Flammer, TŠ 5744
Pluteus ephebeus - Hyphen braun inkrustiert -
Pluteus ephebeus - Basidien - Flammer, TŠ 5748
büschelige Zystiden
Pluteus ephebeus - Basidien -
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden - Flammer, TŠ 7801
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden -
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden - Flammer, TŠ 7802
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden -
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden - Flammer, TŠ 7803
Pluteus ephebeus - Cheilozystiden -

Impressum