Mycena metata
(3)





Kegeliger Helmling

aktualisiert: 02.12.2021 09:24:09

Autoren:
Agaricus laevigatus, Persoon, 1801 / Agaricus metatus var. laevigatus, (Persoon) Fries, 1821 / Agaricus metatus, Fries, 1821 / Mycena metata, (Fries) P. Kummer, 1871 / Mycena filopes var. metata, (Fries) Arnolds, 1982
Klassfikation:
Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Mycenaceae
Aktueller Name:
Mycena metata (Fries) P. Kummer


Mycena metata und mirata sind sich mikroskopisch sehr ähnlich.
"
- Mycena metata: kräftiger als M. mirata, wächst auf Laub
"
- Mycena mirata: sehr filigran, wächst auf Rinde, oft zwischen Moos (schwach amyloid gemäss BRBK)
"
Mycena amicta ist optisch sehr ähnlich, kann jedoch gut durch die vollkommen unterschiedlichen zylindrischen und nicht warzig/noppigen CHZ unterschieden werden kann.
"

Hutfarbe
Olivbraun
"
Stielfarbe
Olivbraun
"
Geschmack
Unangenehm, nicht bitter
"
Basidien
Nur 2sporig
"
Zystidenform
Bürstig-igelig
"

Gattung/en:
Siehe auch

Suchbegriffe / Tags: braune Helmlinge, braune Mycenas, bürstige Zystiden

Mycena metata - Flammer, T© 2181
Mycena metata -
Mycena metata - Flammer, T© 3053
Mycena metata -
Mycena metata - Cheilozystiden - Kongorot - Flammer, T© 2182
Mycena metata - Cheilozystiden - Kongorot  -
Mycena metata - Basidien - Kongorot - Flammer, T© 7683
Basidien mit nur 2 Sterigmen
Mycena metata - Basidien - Kongorot  -
Mycena metata - Flammer, T© 12056
Mycena metata -

Impressum