Aconitum variegatum spp. paniculatum





Rispiger Eisenhut

aktualisiert: 12.08.2019



Die Gattung Aconitum Eisenhut gehört zu den giftigsten Pflanzen überhaupt.
"
Aconitum variegatum enthält wahrscheinlich dieselben Gifte wie der blaue Eisenhut, eine der giftigsten Pflanzen Europas. Bei einer Vergiftung treten die Symptome fast augenblicklich auf und führen unbehandelt innerhalb weniger Stunden zum Tod.
"
Die toxische Wirkung des Blauen Eisenhuts ist auf die darin enthaltenen Diterpen-Alkaloide (hauptsächlich Aconitin) zurückzuführen. Es reicht schon, Blauen Eisenhut zu berühren, um Aconitin durch die Haut aufzunehmen. Eine Berührung führt jedoch nur zu einem leichten Ausschlag an der betroffenen Stelle.
"


Verwandte Themen & weiterführende Links:

Aconitum variegatum spp. paniculatum - Flammer, T© 3006
Aconitum variegatum spp. paniculatum -
Aconitum variegatum spp. paniculatum - Flammer, T© 9627
Aconitum variegatum spp. paniculatum -