Ascus





aktualisiert: 19.05.2019 12:23:19



Organ, in welchem die Ascosporen der Schlauchpilze reifen. Ascus bedeutet auf deutsch Schlauch. Im Schlauch werden aus dem dahin enthaltenen Plasma Sporen gebildet. Bei Reife platzt der Schlauch und die Sporen können entweichen.
"
Der Ascus kann schlauchförmig oder z.B. bei den Trüffeln sackförmig sein. Viele Schlauchpilze haben eine gerade Anzahl von Sporen. Bei Trüffeln schwankt die Anzahl der Sporen zwischen 1 und 8. Mehrzahl des lat. Wortes Ascus ist Asci.
"
"
Sporenkapsel, Mooskapsel, Sporogon, Bezeichnung für den Sporenbehälter (Sporangium) der Moose.
"
Die sporenbildenden Organe nennt man bei den Ständerpilzen Basidien, bei den Schlauchpilzen, zu denen die Trüffel gehören, Asci
"


Verwandte Themen & weiterführende Links:

Ascus - Flammer, T© 8995
Ascus -
Ascus - Flammer, T© 8998
mehrsporiger Ascus Tuber aestivum
Ascus -
Ascus - Flammer, T© 8997
1sporiger Ascus Tuber aestivum
Ascus -
Ascus - Flammer, T© 8996
Ascus bei Tuber aestivum im Rasterelektronenmikroskop
Ascus -

Impressum