Costantinella cristata






aktualisiert: 19.01.2021 17:50:49

Autoren:
Matr.
Klassifikation:
Fungi, Dikarya, Ascomycota, Pezizomycotina, Pezizomycetes, Pezizomycetidae, Pezizales, Morchellaceae, Costantinella
Aktueller Name gem. MycoDB
Costantinella cristata Matr., Recherches sur le Développement de quelques Mucédinées: 92 (1892) [MB171158]


Das Myzel der Morchel produziert konidiale Fruchtkörper (anamorphe Gattung in der Familie der Morcheln), die wegen ihres braunen und samtig-feuchten Aussehens "Mucidien" genannt werden. Diese unvollkommenen Ascomyceten werden "Costantinella cristata" genannt.
"
"
Mucine bzw. Muzine sind der strukturgebende Bestandteil des Schleims von Organismen. Diese protektiven Substanzen können von sehr vielen Mikroorganismen, Pflanzen und Tieren gebildet werden. Sie können äusserlich oder zum auskleidenden Schutz von inneren Organen auf den Schleimhäuten dienen.
"


Gattung/en:
Verwandte Themen & weiterführende Links:

Literatur:


Impressum