Aleuriosporen





aktualisiert: 16.01.2021 10:10:13



Dauersporen, die aus dem aufgeblähten Ende einer Hyphe oder einer seitlichen Aufblähung gebildet und durch Septen abgetrennt werden. Dieser Begriff ist nicht wirklich klar, es handelt sich um eine Art Chlamydospore / Konidie.
"


Verwandte Themen & weiterführende Links:

Aleuriosporen - Flammer, T© 11991
Tremella indecorata
Aleuriosporen -