Phialosporen





aktualisiert: 16.01.2021 10:10:32



Sie wachsen auf flaschenförmigen / schlauchförmigen Konidienträgern mit verbreiterter Basis.Am Scheitel werden dann die Phialsporen enteroblastisch abgeschnürt. Sie verbleiben als unverzweigte Sporenkette oder schleimiges Köpfchen miteinander verbunden.
"


Verwandte Themen & weiterführende Links:

Phialosporen - Flammer, T© 11990
Phialosporen -
Phialosporen - Flammer, T© 11993
Philadien mit Philadiosporen
Phialosporen -

Impressum