Zystidenformen





aktualisiert: 08.01.2021 12:56:57



Diese nicht abschliessende Liste zeigt die häufigsten Zystidenformen bei den Blätterpilzen. Bei den holzbewachsenden Pilzen und Nichtblätterpilzen gibt es noch diverse weitere Zystidenformen.
"
Bei den verschiedenen Zystidenarten gibt es dann noch Ausprägungen, d.h. ob sie z.B. Auswüchse aufweisen, gelblichen Inhalt haben (8), dickwandig oder dünnwandig sind, etc.
"

Fusiform, spindelig 1
"

Pfriemförmig 2
"

Mukronat, mit einer scharfen Spitze 3
"

Lecythiform 4
"

Kopfig 5
"

Moniliform, perlschnurförmig 6
"

Keulig 7
"

Spindelige Chrysozystide 8
"

Zylindrisch 9
"

Hakenzystide (Pluteus) 10
"

Metuloid, kristalltragend 11
"

Birnenförmig 12
"

Blasig 13
"

Utriform, euterförmig 14
"

Tibiiform 15
"

Flaschenförmig 16
"

Flaschenförmig-bauchig 17
"


Verwandte Themen & weiterführende Links:

Suchbegriffe / Tags: fusiform, spindelig, pfriemförmig, mukronat, lecythiform, kopfig, moniliform, keulig, Chrysozystide, spindelig, zylindrisch, Hakenzystide (Pluteus), metuloid, kristalltragend, birnenförmig, blasig, utriform, euterförmig, tibiiform, lageniform, flaschenförmig, geschnäbelt, Zystidenformen, Zystidenarten

Zystidenformen - Zystiden - Flammer, T© 918
Zystidenformen - Zystiden -

Impressum