hyalin




farblos, durchsichtig

aktualisiert: 19.01.2021 17:27:08



Der Begriff hyalin (griechisch hyalos - dt. Glas) steht für durchscheinend, glasig, klar oder transparent und kommt beispielsweise beim Mikroskopieren zur Beschreibung optischer Eigenschaften von Zellgut vor, durch die das Licht hindurchscheint. Diese Eigenschaft wird als Hyalinität bezeichnet.
"


Verwandte Themen & weiterführende Links:
Quelle: Wikipedia